Basisrente

Die Basisrente, auch Rürup-Rente genannt, ist staatlich begünstigt und geht auf den Ökonomen Bert Rürup zurück. Im Unterschied zur privaten Rentenversicherung wird zum Rentenbeginn ausschließlich eine lebenslange Rente ausgezahlt. Die Beiträge zu einer Basisrentenversicherung sind steuerlich absetzbar, was besonders für Selbstständige und Freiberufler interessant ist.

 

Ihre Vorteile der Basisrente:

  • Sie erhalten umfangreiche Garantien, wie z. B. eine garantierte Rente, eine garantierte Todesfallleistung, eine garantierte (befristete) Beitragsfreistellung.
  • Steuervorteil: 2017 können Sie bereits 84 % Ihrer Beiträge zur Rürup-Rente von der Steuer absetzen – jährlich kommen weitere 2 % hinzu.
  • Individuelle Zuzahlungen: Erhöhen Sie Ihre Vorsorge, wenn es gerade passt. Sie können jederzeit Zuzahlungen leisten.
  • Maßgeschneiderte Beitragsplanung: Sie können Ihre Beiträge flexibel senken, erhöhen oder aussetzen.
  • Flexibler Rentenbeginn: Sie entscheiden flexibel, zu welchem Zeitpunkt Sie ab dem 62. Lebensjahr in Rente gehen.
  • Mit dem fondsgebundenen Rentenbezug können Sie auch im Ruhestand von den Renditechancen der Kapitalmärkte profitieren.